Netzwerk

Der Gartenpolylog sieht ein Netzwerk der Gemeinschaftsgärten und Gärtner*innen als ein wichtiges Werkzeug zur Förderung einer lebendigen Gemeinschaftsgarten-Bewegung in Österreich.

 

Ziele sind hierbei:

  • Sichtbarmachen von Initiativen
  • Erfahrungs-und Wissensaustausch
  • Förderung von persönlichen Kontakten
  • gegenseitige Inspiration
  • Stärkung des politischen Gewichts

 

Der Verein Gartenpolylog hat 2007 begonnen, ein österreichisches Netzwerk von Gemeinschaftsgärten, Nachbarschaftsgärten, interkulturellen Gärten und anderen Formen des gemeinschaftlichen Gärtnerns und Landwirtschaftens aufzubauen und begleiten es seitdem.
 

Wir unterstützen und begleiten das Netzwerk der österreichischen Gemeinschaftsgärten durch:

 

Nachdem es für die Netzwerkarbeit keine Finanzierung gibt erfolgt diese ehrenamtlich und ist auf Unterstützung durch Mitarbeit, Spenden und Mitgliedsbeiträgen angewiesen. Hier findest du mehr Informationen wie du unsere Arbeit unterstützen kannst.