Termine

Das nächste Gartenfest, ein Vortrag über Kompostieren, eine Exkursion
zu den Gemeinschaftsgärten eines Nachbarlandes? Hier findest Du unsere
Termine und hast Platz, Deine Veranstaltungen und Termine anzukündigen.

Aktuelle Termine

Im Seminar wird eine Auswahl an schmackhaften und robusten Obstsorten vorgestellt, die auch unter sich ändernden Klimabedingungen gut gedeihen. Pflegetechniken, die ein gutes Anwachsen von Jungpflanzen, sowie den Erhalt bestehender Obstbäume und -sträucher sichern, sind der zweite Schwerpunkt des Seminars. Verschiedene Obstsorten gibt es, frisch oder haltbar gemacht, zu verkosten.

Der Herbst ist der Frühling des Winters! Wir trauern nicht den Sommerfrüchten nach, sondern freuen uns auf das frische Grün, das der winterliche Gemüsegarten oder -balkon für uns bereithält! Denn wer jetzt mit ein bisschen Know-how vorsorgt, darf sich auch in der kalten Jahreszeit über vitaminhaltige Köstlichkeiten freuen! Wie das geht, worauf man achten muss und welche Arten und Sorten dafür geeignet sind, erfahren Sie in diesem Workshop.

Heuer findet zum 6. Mal der alljährliche „Tag der offenen Gartentüre“ statt. Dieser bietet eine Möglichkeit für Gemeinschaftsgärten und andere Garteninitiativen, sich für Interessierte zu öffnen, untereinander zu vernetzen und Erfahrungen auszutauschen.

Beim Tag der offenen Gärten könnt ihr:

- 10.10.2020

Unter dem Arbeitstitel "Klimawandelanpassung in und aus Gemeinschaftsgärten" entwickeln wir gerade das Programm zur heurigen Netzwerktagung. Diese veranstalten wir in Kooperation mit den Gärten der Vielfalt Oberösterreich. Weitere Infos folgen in Kürze.

Küchenabfälle und Pflanzenreste sind wertvolle Ressourcen! Ein guter Kompost funktioniert wie ein Kreislauf, in dem Abfälle zu biologischem Dünger werden. Ob als Haufen oder in der Kiste, verrottet oder als Bokashi fermentiert. Ohne die unzähligen kleinen Helfer wie Kompostwürmer, Bodenpilze & Co wäre das Ganze undenkbar. Wir wollen sie kennenlernen und verstehen, was ihnen guttut, damit sie fleißig arbeiten können. In der Ecke der Kreisläufe in der City Farm gibt es die Regenwurmfarm zu besichtigen.

Wenn der Winter kommt, heißt es, Balkon, Terrasse und Kübelpflanzen winterfit machen: Was muss rein, was bleibt draußen und was braucht einen speziellen Schutz?
In diesem Afterworkshop erfahren Sie von Birgit Bermann, wie mehrjährige Pflanzen die kalte Jahreszeit gut überstehen.

Eine Anmeldung für diesen Kurs ist erforderlich.

- 28.08.2021

Dieser Kurs wendet sich an interessierte HausgärtnerInnen, BiolandwirtInnen, BeraterInnen, LandwirtschaftslehrerInnen, sowohl AnfängerInnen wie Fortgeschrittene in Fragen der Samengewinnung. Wir empfehlen als Voraussetzung für die Teilnahme am Kurs mindestens 3 - 5 Jahre praktische Gartenerfahrung bzw. eine berufliche Tätigkeit im "grünen Bereich".